Another FW look

bor15

Ein bisschen verspätet, aber hoffentlich noch on time für euch, denn dies ist mein zweites Fashionweek Outfit, dass ich ebenfalls in Kooperation mit Görtz erstellen durfte…

DE:  Wahrscheinlich kann keiner mehr solche Hosen auf dem Blog sehen, aber ich kann wiederrum nicht genug davon kriegen. Ja, sie sind unsexy und ja sie sind nicht gerade figurbetonend, aber für mich muss es das alles andere als sein im Moment. Tatsächlich habe ich über mein Auslandssemester paar Pfündchen dazu gegessen (und getrunken :P) und deshalb ist so eine Hose die perfekte Kaschiermethode. Gut kombiniert, kann aber sogar dieses Modell ganz gut aussehen, wie ich finde. Meine Wahl fiel auf einen Ledermantel, den ich im Sale von Stradivarius ergattern konnte und ein paar super bequemen und weichen Stiefeln von Görtz, die farblich perfekt gepasst haben. Mit meiner allerliebsten Sonnenbrille wirkt aber sowieso alles nochmal umso “cooler”. Wie gefällt euch der Look?

EN: Little bit late but hopefully on time for you… this is my second look from Berlin Fashionweek that I created in collaboration with Görtz. Probably there is no one here who wants to see these kind of pants on the blog but what I should say? I love them! Maybe it is because I ate a little bit more here in Warsaw and that is why I want to hide my little (new) stomach :p As you can see I combine these pants with one of my favorite jackets that I found on sale at Stradivarius. It fits perfectly with the beautiful and comfortable boots that I found at Görtz online. Last but not least without my sunglasses this look would not be as cool as it is now. Do you like it?

bor2

bor3

bor7

collage

blabla

bor10

bor19

bor11

I am wearing

Fake Leather coat – Stradivarius
Pants – H&M Trend
Boots – Görtz*
Bag – Laurèl*
Shirt – ZARA
Sunglasses – Ray-Ban

Share this Post:

Related Posts

6 thoughts on “Another FW look

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

four × four =

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>