Goertz look and Blogger cliches

www.goldschnee.com

Wir können es nicht leugnen. Es existieren einfach Bloggerklischees, die ständig erfüllt werden aber auch keine Regel darstellen. Warum es nicht einfach für mich ist, mit stolzer Brust zu sagen “Ich bin Blogger” sowie ein neues “typisches” Bloggeroutfit findet ihr im heutigen Post…

DE: Es gab jetzt schon länger kein Outfit mehr und somit war ich quasi (von mir selbst) gezwungen euch eins meiner liebsten Looks von letzter Zeit hier zu zeigen. Ich habe mich, wie andere Blogger auch, von der grünen Zarajacke mit Blumenmuster in einen Bann ziehen lassen und komme da irgendwie nicht wieder raus. Es war Liebe auf den ersten Blick und obwohl sie mit 70 Euro recht teuer ist, musste ich sie einfach haben. Grund dafür war auch, dass sie einfach zu allem passt: ob Sommerkleid, schwarze Hose oder Jeans, man kann sie einfach zu allem kombinieren. Dazu habe ich Superga Plattform Sneaker von Görtz kombiniert, die nicht nur super bequem sind sondern auch modisch immer was hergeben, auch wenn Männer sie eher als Orthopädenschuhe bezeichnen (die haben doch keine Ahnung :P). Neben der Jacke und den Schuhen, habe ich mir auch noch die berühmten “Calvins” zugelegt und bin somit wohl völlig in die Klischee Blogger Szene gerutscht, oder wie meint ihr das? Aber was schön und bequem ist, muss ich einfach haben. Und wenn wir gerade beim Thema Blogger Klischees sind…

Ich merke immer wieder wie selten ich bewusst erwähne, dass ich einen Blog führe oder Bloggerin bin. Irgendwie ist so eine Zeit eingetreten, wo ich nicht mehr das Gefühl habe es erzählen zu wollen, da ich meistens mit den typischen Fragen konfrontiert werde, wie “Und? Wie viele Follower hast du?” oder “Machst du dann auch die ganze Zeit Snapchat und filmst alles?”. Ist das wirklich so wichtig? Irgendwie sind durch die Vielzahl an sozialen Netzwerken so viele Klischees entstanden, die Menschen dazu veranlassen uns in Schubladen zu stecken. Natürlich kann man nicht verleugnen, dass wir nun mal Follower haben und der ein oder andere wirklich sehr viel auf Snapchat festhält, aber das bedeutet ja noch lange nicht, dass wir das alle machen. Es macht mich irgendwie traurig, dass man nicht mehr mit stolzer Brust sagen kann, man sei Blogger und (trotz dessen! WOW!) Spaß an seiner Arbeit hat. Und es ist auf jeden Fall nicht zu unterschätzen. Denn zum Bloggen gehören nicht nur paar Bildchen vom Essen oder mal ein Video bei einer Party. Nein. Es steckt viel Fleiß und Herz in einem Blog und ich würde mir wirklich öfter wünschen, dass Menschen auch das sehen und nicht nur das Bild eines Klischees. Mich würde sehr eure Meinung zu diesem Thema interessieren! Glaubt ihr auch es existieren Bloggerklischees? Wenn ja, welche fallen euch noch ein? Vielleicht kann das ja noch witzig werden :D.

EN: Long time no Outfit. That is a reason to show you one of my favorite looks from the last days. I am one of these girls who is affected by this wonderful green jacket by Zara and I am sure that it was love by the first sight. I combined it with my new sneakers from superga via Görtz and some underwear by Calvin Klein. This look shows perfectly how much I am influenced by Bloggers who are wearing this jacket or underwear on their social media channels. There are typical items that are worn more than over ones especially on social media. On this Point I really like to discuss this theme because I recognize that I am not as proud on my blog as I was a few months ago. It seems like there are so many cliches about bloggers that I can not say out loud “Hey, I am a Blogger” without being asked if I want to take a picture of my food or film everything on snapchat. But many people Forget how much work is behind a blog or a social media account. It is not just about taking a Picture and uploading it. It is so much power and love in there. Of course there are some typical behaviours from bloggers that happen more but it does not mean that everyone does it. Unfortunately this is the reason why I am not that proud saying I am a Blogger. But in the end you should stand behind everything you do and do not be effected by others opinions. I am very curious about your opinion! Do you think there are typical blogger cliches? If yes, please do not hesitate and write them down in the comments. It could be funny to read this!

goldschnee.com

goldschnee.com

goldschnee.com

goldschnee.com

goldschnee.com

goldschnee.com

goldschnee.com

goldschnee.com

goldschnee.com

goldschnee.com

goldschnee.com

In freundlicher Zusammenarbeit mit Görtz.

I am wearing

Plattform sneakers – Superga via Görtz*
Jacket – ZARA
Jeans – Pepe Jeans London
Shades – Mango
Bra – Calvin Klein
Watch – Karl Lagerfeld
Bag – COX via Görtz*

Share this Post:

Related Posts

2 thoughts on “Goertz look and Blogger cliches

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

5 + 10 =

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>